Nacht- und Notdienst

08.08.2019 - Notdienst, Presse

Jede Nacht und jeden Feiertag wird deutschlandweit in rund 1.300 Apotheken gearbeitet. Mit diesen Nacht- und Notdiensten wird eine lückenlose Versorgung mit Arzneimitteln gesichert: Damit die Patienten im Fall einer Erkrankung jederzeit und vor allem in der Nähe Ihres Wohnortes die benötigten Medikamente bekommen. Im vergangenen Jahr haben die 19.423 Apotheken insgesamt 470.000 Nacht- und Notdienste geleistet. Pro Dienst außerhalb der regulären Öffnungszeiten werden etwa 20.000 Patienten versorgt. Die meisten von ihnen suchen die Apotheke wegen dringend benötigter Medikamente auf. Andere wiederum lösen ihre Rezepte ein. Ob per App, Website, Anruf oder SMS – Ihre nächstgelegene (Notdienst-)Apotheke finden Sie schnell und unkompliziert mit dem Apothekerfinder 22833. Wie es genau funktioniert, erfahren Sie auf der Internetseite der ABDA.

zurück zur Übersicht