Selbstmedikation in Fallbeispielen - Schlafstörungen

04.10.2019 - Arzneimittelinformation, Fortbildung, Information & Internet
Die Fortbildung basiert auf Vortragsreihe „Selbstmedikation in Fallbeispielen - Beratung in der Apotheke“, die durch die Bundesapothekerkammer entwickelt wurde und gepflegt wird. Die Materialien sind didaktisch klug aufgebaut und vermitteln das indikationsbezogene Wissen anschaulich anhand von alltäglichen Fallbeispielen, wie sie jeder aus der Apotheke kennt. Dabei werden immer wieder Fragen und Probleme gestreift und die Gruppe selbst kann entscheiden, wo sie ihre Schwerpunkte setzen möchte und an welcher Stelle man vertiefend einsteigt.

Herr Dr. Precht hat sich für das Thema Schlafstörungen entschieden. Im Rahmen der Selbstmedikation kommt der Apotheke eine besonders verantwortliche Rolle zu, denn bereits in dieser frühen Phase ist es wichtig, den betroffenen Patienten die richtigen Hinweise und Empfehlungen zu geben. Worauf kommt es an? Welche Arzneimittel sind für was geeignet und was muss die Apotheke vom Kunden wissen, damit sie eine wirkliche Hilfe ist.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und es können 2 Fortbildungspunkte erworben werden.

zurück zur Übersicht